Seite wählen

Drei Läufer vom SK Rueckenwind haben sich letzten Samstag, den 15.07.2017, auf den Weg zum Reschensee gemacht, um dort beim Lauf über 15,3 km an den Start zu gehen. Um 17 Uhr haben sich ca. 3500 Teilnehmer beim Hauptlauf auf den Weg gemacht, den Reschensee schnellstmöglich zu Umrunden. Das Teilnehmerfeld dort ist extrem stark und das Wetter war zum Laufen eigentlich ideal. Die Strecke ist nicht einfach und besonders in der zweiten Hälfte des Laufes ist es echt wellig, was es nicht leichter macht. Erfreulicher Weise sind wir alle Drei sehr zufrieden ins Ziel gekommen. Fredi hat es tatsächlich unter einer Stunde geschafft und ist mit einer Zeit von 59:43 ins Ziel gelaufen. Auch Stefan hat seine Zeit aus dem Jahr 2015 (1:04:59) verbessern können und hat in 1:03.05 gefinisht. Adrijana, die das erste Mal dabei war, hat mit 1:18:43 auch eine super Leitung abgeliefert und alle sind gesund ins Ziel gekommen. Danach hat es noch eine Pizza als Stärkung gegeben und man ist guter Dinge zurück nach Hause gefahren.